Schlagwort-Archiv: App

Facebook synchronisiert Handy-Kontakte

Wir möchten hiermit darauf aufmerksam machen, dass die Facebook-App für Android, Blackberry und iPhone – meist unwissentlich – die Rufnummern aller gespeicherten Kontakte an Facebook sendet.

Diese kann man sich unter facebook.de ansehen: Konto -> Freunde bearbeiten -> Kontakte. Wie wir herausfanden, wird die Kontaktsynchronisierung teilweise sogar dann ein einziges mal ausgeführt, wenn diese vorher komplett deaktiviert war und sendet so die Rufnummern ALLER Kontakte an Facebook – wohl auch die, die gar kein Facebook besitzen!

Synchronisierung auf dem Smartphone abschalten
Android & Blackberry: Öffnen Sie die Facebook-App auf dem Gerät, drücken Sie die Menü-Taste und wählen Sie „Einstellungen“. Scrollen Sie zu „Kontakte synchronisieren“. Wählen Sie anschließend „Nicht synchronisieren“.

iPhone: Öffnen Sie die Facebook-Anwendung auf dem iPhone, berühren Sie zunächst das „Freunde“-Symbol im Hauptmenü und dann „Synchronisieren“ oben rechts. Stellen Sie sicher, dass „Synchronisieren“ deaktiviert ist.

Möglicherweise sind auch andere Geräte betroffen.

Rufnummern aus Facebook löschen
Unter „Konto“ -> „Freunde bearbeiten“ -> „Kontakte“ auf den oben rot markierten Link klicken und mit dem blauen Button „entfernen“ bestätigen.

Google+ läuft an…

Lang hat es gedauert, bis der größte Suchmaschinenbetreiber der Welt ein adäquates Gegenstück zu Facebook am Markt platzieren konnte. Doch nun sieht es so aus, als wenn Google es geschafft hätte. Seit einigen Wochen steht das als Google+ bezeichnete Portal zum Testen zur Verfügung.

Ebenfalls als sog. Beta-Version steht die zugehörige Android-App im Google Market→ zur Verfügung. Voraussetzung ist ein Android-Smartphone mit mindestens Version 2.2, eine iPhone-Version wird in nächster Zeit nachgelegt.

Zur Zeit ist eine freie Registrierung für Google+ noch nicht möglich, eine Einladung wird zwingend benötigt. Glücklicherweise sind auch wir bereits Tester und können somit Einladungen verschicken. Wenn Sie Interesse haben, so schreiben Sie unserem Techniker→ doch einfach eine Email!

Wie Sie vielleicht auch schon entdeckt haben, bieten wir Ihnen am Fuß der Webseite den ebenfalls neuen +1 Button an. Damit können Sie in Google+ ausdrücken, dass Sie unsere Webseite gut finden.